Zehn Jahre Deutsche in Melbourne: So jung, so gut und bald noch besser

Zehn Jahre Deutsche in Melbourne

Deutsche in Melbourne feiert zehnten Geburtstag! Yeah! Wir haben spannende Neuigkeiten für Sie! Sie wünschen sich noch bessere Informationen über Leben, Arbeit und Freizeit in Melbourne, um das Leben noch besser zu genießen? Deutsche in Melbourne wird Ihnen bald noch besser zur Seite stehen! Lesen Sie hier!

Leben in Melbourne? Hier gibt´s Antworten

Zehn Jahre Deutsche in Melbourne! Woohoo! Trommelwirbel! Luftschlangen! Jubel! Und vor allem: Liebe Leser und Leserinnen, alle Fans von Deutsche in Melbourne, freuen Sie sich richtig toll mit! Ganz recht! 2007 poppte Deutsche in Melbourne zum ersten Mal imLeben in Melbourne mit Tipps für Deutschsprachige Internet auf. Deutsche in Melbourne sollten sich mit der neuen Website schnell und einfach online mit einander verknüpfen können, damit sie ebenso schnell und einfach Antworten auf Fragen über Leben, Arbeit und Freizeit in Melbourne finden und sich austauschen und verabreden können.

Eine Website auf Deutsch von Deutschen für Deutsche, die alle in der genau gleichen Situation sind. Die im gleichen Boot sitzen und sich oft über genau die gleichen Themen den Kopf zerbrechen: In welchen Melbourner Stadtteil ziehe ich? Wie sieht das mit der Krankenversicherung in Australien aus? Auf welche Schule schicke ich die Kids? Nehme ich meine dicke Daunenbettdecke mit? (Dreifaches Ja! Bloß nicht in Deutschland lassen!) Was gibt es für deutsche Veranstaltungen? Wie ist das eigentlich, in Melbourne zu leben? Deutsche in Melbourne ist die perfekte Seite, um alles zu erfahren!

Hmm... Moment! Sagten wir gerade, Deutsche in Melbourne mit einander zu verknüpfen? Ach, was! Natürlich sind Deutsche, die noch gar nicht in Melbourne wohnen, aber in die Millionenstadt umziehen werden oder wollen, ebenfalls auf der Suche nach zuverlässigen Informationen über die "most liveable city" der Welt und landen auf der beliebten Website. Und woran anfangs niemand dachte: Deutsche in Melbourne war von Anfang an Anlaufpunkt auch für Österreicher und deutschsprachige Schweizer. Plus zahlreiche Deutschsprachige aus Deutschlands Nachbarländern: Franzosen, Italiener, Türken, Griechen, Niederländer, Kroaten, Serben, Spanier! Sogar Deutschsprachige in Afrika, Asien und den USA gehören zu Deutsche in Melbourne-Lesern. 

Artikel auf Deutsch von Deutschen für Deutschsprachige

Und natürlich: unsere "Fellow" Australians! Die lesen Deutsche in Melbourne beispielsweise, weil sie deutsche Familie haben, Deutsch in der Schule lernen - ob an der Uni oder in der Schule - in Deutschland, Österreich oder der Schweiz gelebt, gearbeitet oder Urlaub Deutsche in Melbourne Membership wird eingeführtgemacht haben. Oder einfach, weil sie die deutscher Sprache, Kultur oder Musik lieben, ein berufliches Interesse an deutscher Wirtschaft, Wissenschaft oder Sport haben oder einfach, weil ihnen deutsches, österreichisches oder schweizer Essen und Trinken schmeckt - kommt natürlich auch vor!

Fakt ist: Seit dem ersten Erscheinen vor zehn Jahren hat sich Deutsche in Melbourne, gestartet mit einem Forum, zu einem populären Online-Magazin entwickelt, das mit professionell recherchierten und geschriebenen Artikeln rund um Leben und Geschehen in Melbourne eine unglaublich große, treue Leserschaft anzieht. Wir wissen, dass Deutsche in Melbourne für viele der erste Anlaufpunkt ist, wenn es um Informationen oder Deutschsprachiges in Melbourne geht. Feedback per E-Mails, Texten, Anrufen sowie auf unserer Facebook-Seite lässt uns wissen, dass Sie Artikel auf Deutsche in Melbourne lieben, dass sie Ihnen genau die Informationen liefern, die Sie brauchen und sich wünschen - Gedankenanstöße, Meinung und Fotos inklusive. Wir sind stolz darauf, dass Sie bei jedem Ihrer Besuche mindestens neun Seiten anschauen.

Das sind im Durchschnitt sieben mehr als bei anderen Webseite. Deutsche in Melbournes fantastische Web-Statistiken verblüffen sogar Experten. (Unter uns gesagt, als Journalisten haben wir es ja mehr mit Worten, nicht so mit Statistiken. Da sind wir dann schon richtig stolz, wenn nicht nur unsere Artikel gut ankommen, sondern wenn wir sogar zu unseren Web-Zahlen beglückwünscht und auch noch nach unserem Geheimrezept gefragt werden.)

Stolz und aufgeregt: Deutsche in Melbourne-Premium kommt

Der Erfolg der vergangenen zehn Jahre spornt uns an, noch mehr für Sie zu tun, denn wir wissen, Sie wollen mehr. Das haben wir jetzt: Stolz, begeistert, aufgeregt (und auch ein klitzekleines bißchen nervös) werden wir in den kommenden Tagen als neues Feature Deutsche in Melbourne-Premium einführen - ein Konzept, an dem wir während der vergangenen Monate gearbeitet haben, um Deutsche in Melbourne noch bessser und interessanter für Sie zu gestalten, damit Sie sich in dieser wunderbaren Stadt noch wohler fühlen. Der 17 DiM10 3Vorteil von DiM-Premium? Mit einem Mausklick gewinnen Sie sich Informationen, über die Sie sich jetzt keinen Kopf mehr zerbrechen müssen. Nicht mehr etliche Stunden im Internet surfen müssen, um dann doch nicht das zu finden, das wirklich auf Sie persönlich in Ihrer speziellen Situation zutrifft.

Wir wissen, daß Sie mit dem Umzug nach Melbourne, dann dem Einleben und danach dem Alltag in Australien schon genug Stress haben. Ganz zu schweigen, von den Gedanken, die Sie sich machen - wir alle uns gemacht haben - ob es wirklich die richtige Entscheidung ist, nach Melbourne zu gehen. Ob man den Kindern nicht die Freunde, die Cousins und Cousinen oder die Großeltern raubt, mit der Entscheidung? Ob und wie man neue Freunde findet oder aber warum man noch immer keine richtig guten gemacht hat? Ob finanziell alles gut geht? Ob, ob, ob?

Wir lieben Melbourne mit seinen Freuden und Fehlern

Melbournes Verkehr ist manchmal schwierigDamit Sie Melbourne, seine Menschen und den viel gepriesenen "Australian Way of Life" noch besser verstehen, sich noch mehr hier Zuhause fühlen und doch ihre kleine Nische mit Deutschem haben, wenn Sie es brauchen, dafür gibt es Deutsche in Melbourne und in Kürze ihre Deutsche in Melbourne-Premium. Wir lieben diese Stadt leidenschaftlich vom hippen Toorak zum trendy St Kilda, dem Öko angehauchten Brunswick und dem leafy-green idyllischen Eltham.

Wir lieben diese Millionenstadt mit all ihren Fehlern, ihren komplett verstopften Straßen bei Stoßverkehrszeiten, den Straßen, die beim geringsten Regen überschwemmen, ganz zu schweigen von den Autofahrern, die noch nie vom Reißverschlussverfahren gehört zu haben scheinen. Diese Liebe zu Melbourne wollen wir mit Ihnen teilen und Ihnen die Stadt mit unserem Insider-Wissen nahe bringen, aber Ihnen auch den machmal ziemlich "toughen" Melbourner Alltag, der anders ist, als der den wir von Zuhause kennen, mit unseren Informationen erleichtern!

Deutsche in Melbourne-Premium bringt noch gezieltere Infos

Für die Entscheidung, DiM-Premium einzuführen, gibt es auch einen weiteren Grund. Was als Hobby für Gründerin und Chefredakteurin von Deutsche in Melbourne, Claudia Löber-Raab, begann, hat sich längst zu einem Vollzeit-Job entwickelt. Um diese Vollzeit-Stelle zu finanzieren, braucht Deutsche in Melbourne Ihre Unterstützung. Deutsche in Melbourne Chefredakteurin Claudia Löber-Raab mit Deutsche in Melbourne Redaktionshund Ava(Kurze Randnotiz: Mit Ihrer Premium-Mitgliedschaft tun sie übrigens auch Labradorhündin Ava (Foto) einen Gefallen. Die DiM-Redaktionshündin ist vielen nicht nur bekannt von zahlreichen Terminen, sondern liegt meistens unter Claudias Schreibtisch, wenn sie Artikel schreibt. Ava ist - übrigens ebenso wie die drei Teenager-Söhne der alleinerziehnden Journalistin - mit sehr gutem Appetit ausgestattet. Und Sie stimmen sicherlich überein, dass das allein die Einführung von DiM-Premium wirklich unumgänglich macht!) 

Was Deutsche in Melbourne-Premium bedeutet? Unter anderem jeden Monat exklusiven Zugang zu Top-Artikeln mit hervorragend recherchierten, aktuellen Informationen und Erfahrungsberichten von Deutschen in Melbourne sowie deren Tipps aus erster Hand! Jeden Monat gibt es unter anderem ein sogenanntes "Bündel", das sich mit einem Thema intensiv beschäftigt. Arbeitssuche, Bewerbung, Vorstellungsgespräche und was in Australien wirklich zählt, wenn es um die Jobsuche geht, ist übrigens Thema des ersten Bündels. Dazu mehr in einem anderen Artikel. Jetzt heißt es erst einmal feiern! Auf die nächsten zehn Jahre und die nächsten und die nächsten! Und die Deutsche in Melbourne-Premium und auf alle unsere DiMler nah und fern! Wir freuen uns so auf die Zukunft mit Ihnen!

Text: Claudia Löber-Raab, , Foto mit Ava: Angelika Wäsch, Amazing Creatures Photography