Jobangebot Melbourne: Deutschlehrer oder Deutschlehrerinnen gesucht

Deutsche Schule der Templer Gemeinde sucht DeutschlehrerSie sind Deutschlehrer oder Deutschlehrerin auf der Suche nach einer Stelle in Melbourne, die Sie nicht Vollzeit in Anspruch nimmt? Sie arbeiten gern mit kleinen Klassen mit etwa 10 Schülern und Schülerinnen im Primary sowie High School Alter? Ihnen ist es wichtig, Teil eines engagierten, sympathischen Kollegiums zu sein, in dem Lehrer-Fortbildung groß geschrieben wird?

Dann bietet die "German Language School - Temple Society Australia" eventuell den perfekten Job für Sie. Sie hat ab sofort zwei Stellen neu zu besetzen für ihre Standorte in Bayswater und Bentleigh. Deutsche in Melbourne hat nähere Informationen.

Über 60 Jahre Tradition im Deutschunterrichten in Melbourne

Die German Language School der Temple Society Australia kann auf über 60 Jahre Deutschunterricht in Melbourne zurückblicken. Gegründet wurde sie einst, um den Kindern der Templer, die nach Ende des Zweiten Weltkriegs nach Australien auswanderten, die Möglichkeit zu geben, mit der deutschen Sprache und der deutschen Kultur in Verbindung zu bleiben.

Diese Verbindung ist der Schule auch heute noch sehr wichtig. Sie zeigt sich nicht nur bei ihren jährlichen Feiern wie beispielsweise dem Sommerfest, der Sonnwend- oder Adventsfeier, sondern natürlich auch im Unterricht. Die deutsche Sprachschule ist eine von der australischen Regierung komplett anerkannte sogenannte "after-hours community language school" und wird vom Department of Education and Training des Victorian State Governments bezuschußt.

Für Kinder mit Deutsch Muttersprache, aber auch Deutsch als Fremdsprache

Knapp 70 Jungs und Mädchen lernen derzeit jeweils von 17 bis 19:30 Uhr an drei verschiedenen Tagen in Das Team der Deutschen Schule der Temple Society Australia in Melbourne sucht neue DeutschlehrerBayswater und Bentleigh Deutsch sowie deutsche Gepflogenheiten. Unterrichtet werden sowohl reine Deutsch-Mutterspachler als auch Kinder mit keinen Deutschkenntnissen von dem Team der Deutschen Sprachschule (siehe rechts). Dieses braucht jetzt Unterstützung - nicht zuletzt, da die Schule Möglichkeiten zum Wachsen sieht.

Gesucht werden vorrangig Deutschlehrer und Deutschlehrerinnen mit Muttersprache Deutsch. Kandidaten und Kandidatinnen werden bevorzugt, die über ein abgeschlossenes Lehramtsstudium (Grund- oder Sekundärstufe) verfügen. Stefan Mummert, Schulleiter der deutschen Sprachschule der Templer Gemeinde in Melbourne, ermutigt jedoch auch Lehramtsstudenten oder -studentinnen, sich auf die Stellen zu bewerben, sowie sogenannte DaF-Studenten und -Studentinnen, die Deutsch als Fremdsprache (German as a Foreign/Second Language) unterrichten werden.

Angenehme Arbeit mit kleinen Klassen und umfangreiche Lehrerweiterbildung

Die "German Language School - Temple Society Australia" bietet ihren Lehrern und Lehrerinnen nicht nur einen angenehmen, interessanten Arbeitsplatz, an dem sie in kleinen Klassen mit etwa zehn Schülern und Schülerinnen arbeiten und ihre Kreativität einsetzen können. Geboten werden auch 25 Stunden Fortbildung pro Jahr - beispielsweise mit Organisationen wie dem Goethe-Institut, der Association of German Teachers of Victoria und dem Victorian Department of Education and Training.

Voraussetzung ist allerdings, dass Bewerber und Bewerberinnen ein gültiges Aufenthalts- und Arbeitsvisum für Australien innehaben. Arbeitsbeginn ist das dritte Schulterm, das am Montag, 11. Juli, beginnt.

Bewerben so schnell wie möglich

Wer Interesse an den angeboten Stellen hat, der sollte die üblichen Bewerbungsunterlagen so schnell wie möglich schicken an den Schulleiter der German Language School, Stefan Mummert, . Wer weitere Fragen hat, kann sich auch direkt an ihn wenden. Er ist erreichbar unter der Telefonnummer 0415 619 201.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Anzeige bei Deutsche in Melbourne.

Fotos: Courtesy of German Language School, Temple Society Australia