Banner

Deutsche Firmen in Melbourne

  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne
  • Firmenverzeichnis Deutsche in Melbourne

Neues im Forum

Kleinanzeigen

Banner

Login

Wir haben 437 Gäste online
Banner
Banner

Veranstaltungen

There are no upcoming events currently scheduled.
Kalender ansehen

Join us on Facebook

Goethe Institut Banner
Jobangebot Melbourne: Deutschlehrer oder Deutschlehrerinnen gesucht
Jobs in Melbourne

Deutsche Schule der Templer Gemeinde sucht DeutschlehrerSie sind Deutschlehrer oder Deutschlehrerin auf der Suche nach einer Stelle in Melbourne, die Sie nicht Vollzeit in Anspruch nimmt? Sie arbeiten gern mit kleinen Klassen mit etwa 10 Schülern und Schülerinnen im Primary sowie High School Alter? Ihnen ist es wichtig, Teil eines engagierten, sympathischen Kollegiums zu sein, in dem Lehrer-Fortbildung groß geschrieben wird?

Dann bietet die "German Language School - Temple Society Australia" eventuell den perfekten Job für Sie. Sie hat ab sofort zwei Stellen neu zu besetzen für ihre Standorte in Bayswater und Bentleigh. Deutsche in Melbourne hat nähere Informationen.

Weiterlesen: Jobangebot Melbourne: Deutschlehrer oder Deutschlehrerinnen gesucht
 
Footy Überraschung: Saints ließen sich von Cats nicht einschüchtern
Melbourne Geschehen

Die St.Kilda Saints siegen ueber Geelongs CatsFussball? Footy? Football? Egal! Momentan sind etliche von uns entweder im Fieber für die mit dem runden oder aber die andere mit dem oval Leder. Einiger sogar mit allen dieser Sportarten.

Deutsche in Melbourne-Autor Peter Ross drückte am Wochenende seinem Team, den Saints, in Melbournes Kälte die Daumen. Chancen auf einen Sieg gegen den Tabellenersten, Geelongs Cats, hatte er sich nicht ausgerechnet. Doch sag niemals nie. Hier sein Bericht.

Weiterlesen: Footy Überraschung: Saints ließen sich von Cats nicht einschüchtern
 
Peter Ross - Deutscher in Melbourne: Warum ich Footy Aussie Rules mag
Melbourne Menschen

Aussie Rules Football mag teilweise gewöhnungsbedürftig für Deutsche, Schweizer und Österreicher in Melbourne seinWer von uns aus Deutschland, Österreich, der Schweiz oder einem anderen europäischen Land kommt und noch dazu Fussball-Fan ist, der muss sich nicht selten an das oftmals recht brutal aussehende "Footy" in Australien gewöhnen.

Deutsche in Melbourne-Autor Peter Ross, aufgewachsen mit dem Hansa Rostock Fußball-Team, und Fußball-Liebhaber generell, hat sich mit "Footy" nicht nur angefreundet, sondern ist seit seiner Ankuft in Melbourne 2002 eingefleischter Saints-Fan geworden. Was er an Footy  Aussie Rules mag, erkärt er hier.

Weiterlesen: Peter Ross - Deutscher in Melbourne: Warum ich Footy Aussie Rules mag
 
Erntedankfest in Melbourne: Dreifaltigkeitskirche schwingt Auktionshammer
Melbourne Geschehen

Präsentieren stolz ihr ersteigertes Gut: Deutsche in Melbourne Birgit Maurer und Beate Eisenhauer NeildErntedankfest 2016 in der deutschen evangelisch-lutherischen Dreifaltigkeitskirche in East Melbourne - das heißt nicht nur Altar und Kanzel sind geschmückt mit Gaben, die auf Feld und Bäumen wachsen, als Dank der Gemeindeglieder an den Schöpfer. Erntedank - so machte Pastor Christoph Dielmann deutlich - heißt auch: Teilen!

Traditionellerweise geschieht das in der Kirche mit einer Versteigerung der Gaben und einer Spende des Erlös der Auktion, während der Gemeindeglied Hans Henkell den Auktionshammer schwang. Deutsche in Melbourne war bei der Aktion dabei, die nicht nur Birgit Maurer und Beate Eisenhauer-Neild (Foto) die Speisekammer füllte.

Weiterlesen: Erntedankfest in Melbourne: Dreifaltigkeitskirche schwingt Auktionshammer
 
Fest im Sattel mit 20: Sebastian Hiller radelt von Bayern nach Melbourne
Melbourne Geschehen

Deutscher Radfahrer in Melbourne: Sebastian HillerMit dem Abitur in der Tasche hat sich Sebastian Hiller im August 2015 von Familie und Freunden im bayrischen Eichstätt verabschiedet und aufs Rad geschwungen. Gestern ist der 20-Jährige in Melbourne angekommen nach 12.500 Kilometern im Sattel auf dem Weg von Österreich nach Australien und unzähligen Eindrücken aus abgelegenen Dörfern in Nepal, schneebedeckten Bergen im Himalaya und Klöstern in Thailand.

Für Deutsche in Melbourne ließ Sebastian Teile seiner Reise, die eigentlich in Melbourne enden sollte, Revue passieren lassen und erzählt von Glück, Einsamkeit und Motivation.

Weiterlesen: Fest im Sattel mit 20: Sebastian Hiller radelt von Bayern nach Melbourne
 
Australia Day 2016 in Melbourne: Vielfältigkeit, die vereint, statt zu trennen
Melbourne Geschehen

Australia Day 2016 in MelbourneBesser hätte das Wetter nicht sein können, an dem Tag, an dem Australier und Australierinnen offiziell die Ankunft der ersten weißen Siedler vor 228 Jahren feiern. Inoffiziell ist es der Tag, an dem wohl die meisten BBQ an Australiens Stränden oder in Parks und Gärten stattfinden, denn das ist Tradition am 26. Januar, dem Australia Day.

Einer der Höhepunkte des Tages ist das "Rising of the Flag" und die "Australia Day Parade", die durch Melbournes Swanston Street und St Kilda Road zieht. Jährlich nehmen über 100 Gruppen daran teilnehmen, die die Vielfalt des Landes widerspiegeln. Claudia Raab war für Deutsche in Melbourne dabei.

Weiterlesen: Australia Day 2016 in Melbourne: Vielfältigkeit, die vereint, statt zu trennen
 
Stirn gezeigt: Deutschlands Tennishoffung Alexander Zverev in Melbourne
Melbourne Geschehen

Der Deutsche Alexander Zverev in Aktion bei den Australian Open 2016Deutschland sehnt sich nach einem neuen, deutschen Stern am internationalen Tennishimmel - einem der strahlt wie einst "mighty Boris Becker". Auf den Schultern von Alexander Zverev wiegt die Hoffnung der Nation.

Wer den jungen Deutschen, den die ATP (Association of Tennis Professionals) gerade als "Star of Tomorrow" kürte, während der Australian Open 2016 in Melbourne gesehen hat, weiß warum.

Die in Melbourne lebende deutsche Fotografin Margund Sallowsky und Redakteurin Claudia Raab waren für Deutsche in Melbourne bei dem Match dabei, während dem der 18-jährige Hamburger dem Tennisriesen Andy Murray die Stirn bot, ihn durchaus herausforderte und dabei sogar Herzen eingefleischter Murray-Fans gewann.

 

 

Weiterlesen: Stirn gezeigt: Deutschlands Tennishoffung Alexander Zverev in Melbourne
 
Australian Open 2016: Der Traum vom großen Tennisglück in Melbourne
Melbourne Geschehen

Jan-Lennard Struff bei Australian Open 2016Sie wehen wieder über Melbournes Federation Square: Die blauen Fahnen, die signalisieren, dass das erste Grand Slam Turnier der Tennis-Saison, Melbournes Australian Open, stattfinden. Hochsaison für Tennisfans. Ab Montag, 18. Januar, werden sie - sowie fast alle Melbournians - ins Tennisfieber fallen. Viele Touristen aus aller Herren Länder sind bereits in der Stadt, um bei dem Spektakel dabei zu sein.

Doch auch die vorhergehenden Qualifikationsspiele, bei denen auch deutsche Spieler wie etwa Jan-Lennard Struff (Foto) auf eine letzte Chance hoffen, an den Spielen teilzunehmen, sind spannend. Claudia Raab war für Deutsche in Melbourne dabei.

Weiterlesen: Australian Open 2016: Der Traum vom großen Tennisglück in Melbourne
 
Kurzurlaub am Meer: Ferienhaus "Lavender Cottage" in Venus Bay lädt ein
Business im Profil

Lavender Cottage in Venus Bay ist das Ferienhaus der Deutschen in Melbourne Nadja Mack, die es jetzt an Feriengäste vermietet"Lavender Cottage" ist ein kleines, romantisches Ferienhaus, das idyllisch mit direktem Zugang zum Meer in Venus Bay gelegen ist. Hier, in dem verträumten, besonders bei Australiern beliebten Küstenstädtchen etwa 170 Kilometer süd-östlich von Melbourne, hat sich die in der Schweiz geborene Juristin Nadja Mack, die in Deutschland studiert hat und seit mehr als 15 Jahren in Melbourne wohnt, einen  Traum erfüllt: Ein Haus am Meer!

Rechtzeitig zu Beginn der Sommersaison strahlt "Lavender Cottage" in neuem Glanz und öffnet seine Türen für Gäste. Es hat einiges zu bieten, inklusive Wohnwagen und Wombats. Lesen Sie selbst!

Weiterlesen: Kurzurlaub am Meer: Ferienhaus "Lavender Cottage" in Venus Bay lädt ein
 
Mit Hammerschlag: Melbourner Dreifaltigkeitskirche feiert ihren Luther
Melbourne Geschehen

Mittelalterliches Treiben beim Reformationsfest der deutschen evangelisch lutherischen Dreifaltigkeitskirche MelbourneUngewohnt: Gaukler, Burgfräulein, Ritter und Drachen tummelten sich am Sonntag auf dem Kirchhof der deutschen evangelisch-lutherischen Dreifaltigkeitsgemeinde. Der Grund: Die Gemeinde - gemeinsam mit der deutschen evangelischen Johannesgemeinde Springvale - lud zum Reformationsfest nach East Melbourne ein, um Martin Luthers Thesenanschlag vor knapp 500 Jahren zu feiern.

Luther hatte mit diesem kritischen Akt die Spaltung der katholischen Kirche und den Beginn der evangelischen initiiert. Genau dies spielten die Gemeinden mit Dietmar Witzleb als Luther nach. Doch hatten sie sich noch vieles mehr einfallen lassen. Deutsche in Melbourne war dabei.

Weiterlesen: Mit Hammerschlag: Melbourner Dreifaltigkeitskirche feiert ihren Luther
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 34